Leseranwältin Kieler Nachrichten / Segeberger Zeitung

Marion Neumann-Neurode ist Redakteurin und Leseranwältin der Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung. Sie ärgert sich immer wieder über Ungerechtigkeiten und hat für Anliegen der Leser immer ein offenes Ohr.
Marion Neumann-Neurode ist Redakteurin und Leseranwältin der Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung. Sie ärgert sich immer wieder über Ungerechtigkeiten und hat für Anliegen der Leser immer ein offenes Ohr.

Ich nehme mir die Zeit für Gespräche mit Ihnen – Zeit, die meinen Kolleginnen und Kollegen in der Hektik des Redaktionsalltags allzu oft fehlt.

Haben Sie Anregungen an die Redakteure? Sind Sie der Meinung, über ein bestimmtes Thema müsste unbedingt geschrieben werden? Haben Sie sich über etwas geärgert? Dann schalten Sie mich als Ihre Leseranwältin ein. Ich werde, so gut es geht, zwischen Ihnen und der Redaktion vermitteln.

Außerdem nehme ich an den täglichen Redaktionskonferenzen teil, führe Gespräche mit den Autoren unserer Zeitung und nehme Ihre Zuschriften an die Redaktion entgegen. Kurz gesagt: Ich vertrete Ihre Interessen in der Redaktion.

Allerdings bin ich keine Rechtsberaterin, wie es der Name „Leseranwältin“ nahelegen könnte. Aber ich versuche, Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Mitunter reichen zwei oder drei kurze Telefonate aus, um Wogen zu glätten.

In einer regelmäßig erscheinenden Kolumne und per Blog halte ich Sie darüber auf dem Laufenden, was unsere Leserinnen und Leser bewegt, was wir im Gespräch mit Ihnen haben bewirken können. Wir informieren Sie über die – so hoffen wir – positiven Ergebnisse einer noch engeren Leser-Blatt-Bindung.