Neue Leserbotschafterin beim Hamburger Abendblatt

Seit 2009 besitzt das Hamburger Abendblatt die Institution des „Leserbotschafters“: Als Ombudsmann der Zeitung kümmerte sich Ralf Nehmzow seitdem um die gesamte Kommunikation mit den Lesern: um ihre Anliegen, Sorgen und Ärgernisse und auch um die Vermittlung zu anderen Redaktionsmitgliedern oder den Fachabteilungen der Zeitung. Nun gibt es einen Wechsel: Der Jurist und langjährige Redakteur verlässt das Hamburger Abendblatt, Abendblatt-Redakteurin Ina-Maria Nießler wird neue Leserbotschafterin. Sie wird Anfang Oktober ihre Arbeit aufnehmen.